HRS-Hotelportal-Studie: Schlaf-Tipps für die Geschäftsreise

HRS-Hotelportal-Studie

Schlafforscher Ingo Fietze, Leiter des Interdisziplinären Schlafmedizinischen Zentrums in Berlin, gibt Geschäftsreisenden Tipps, wie sie besser zur Ruhe finden. «In einer fremden Umgebung sollten Geschäftsreisende vor allem auf Licht, Lärm, Temperatur und Komfort achten», so Fietze. Insgesamt ist ein Schlafpensum von 50 Stunden in der Woche ratsam und pro Tag sollten sechs Stunden nicht unterschritten werden. Geschäftsreisende bevorzugen nicht die Hotels der Grossstädte. Viel besser gefällt ihnen die Qualität der Hotelbetten in kleineren Städten. HRS untersuchte deshalb die Vorlieben der HRS-Buchenden zum Thema Schlafkomfort. Regensburg führt die Liste des Schlafkomforts an, gefolgt von Rostock, Dresden, Baden-Baden und Lübeck.

www.hrs.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .