Prag: Wiedereröffnung Prager Nationalmuseum

Prager Nationalmuseum

Nach sieben Jahren Renovierung hat das Prager Nationalmuseum mit einer grossen Ausstellung über die Geschichten der Tschechen und Slowaken seine Tore wieder geöffnet. In den sieben Jahren wurden nicht nur die gesamte Bausubstanz sowie zahlreiche Kunstwerke restauriert und die technischen Anlagen erneuert. Die Ausstellungsfläche wuchs durch Umbauten um 4000 auf 12’000 Quadratmeter. Die Wiedereröffnung des grössten tschechischen Museums soll schrittweise bis 2020 erfolgen. Die ersten 2000 Quadratmeter Ausstellungsfläche sind seit dem 28. Oktober 2018 für die Bevölkerung wieder zugänglich. Bis Jahresende ist der Eintritt kostenlos.

www.czechtourism.com

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.