AccorHotels: Vereinbarung mit Mantis-Gruppe

Wie AccorHotels bekannt gab, geht das Unternehmen eine Partnerschaft mit der südafrikanischen Mantis-Gruppe ein. Zur Mantis-Gruppe zählen eine Reihe preisgekrönter 5-Sterne-Hotels und –Lodges, die in privater Hand sind. Geführt werden sie unter dem Label oder von Mantis selbst. Die Hotels befinden sich auf allen sieben Kontinenten. Das Angebot reicht von Boutique-Hotels, Eco-Lodges und Wildreservaten über Luxus-Hausboote und Abenteuertourismus bis hin zu individuell geplanten Touren.

Die strategische Partnerschaft wird begleitet vom Start des Community Conservation Fund Africa (CCFA), eine gemeinnützige Organisation (Nichtregierungsorganisation). Ihr Ziel ist, das Engagement beider Unternehmen für den Schutz afrikanischer Wildtiere weiter zu stärken. Dabei vereint sie drei international anerkannte Naturschutzverbände: Wilderness Foundation, Tusk Trust und African Parks.

www.accorhotels.com

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.