ITB Berlin 2018: 180 Länder an einem Ort

ITB Berlin 2018: Die 52. Auflage der ITB Berlin findet vom 7. bis 11. März 2018 statt. Einmal mehr laden Aussteller aus aller Welt am selben Ort zu Medienkonferenzen, Hintergrundgesprächen, Produktpräsentationen, Workshops und vielem mehr ein. Das offizielle Partnerland an der ITB Berlin 2018 ist das deutsche Bundesland Mecklenburg Vorpommern. Das gaben die Messe-Verantwortlichen gemeinsam mit den Vertretern der deutschen Feriendestination im Oktober bekannt (im Bild bei der Unterzeichnung des Vertrags). Gegen die Mitbewerber hat sich Mecklenburg-Vorpommern unter anderem aufgrund seines nachhaltigen touristischen Konzepts durchgesetzt, das die Aktivitäten der Messe in diesem Bereich adäquat widerspiegelt. Parallel zur Messe läuft der ITB Berlin Kongress von Mittwoch bis Samstag, 7. bis 10. März 2018. Globale Trends, innovative Geschäftsmodelle, Best-Practice-Beispiele und aktuelle Studienergebnisse: Mit mehr als 200 Keynotes, Interviews und Podiumsdiskussionen ist der ITB Berlin Kongress der weltweit grösste Fachkongress der Branche. Der Eintritt ist für die Fachbesucher und Aussteller kostenlos. Das Kongressprogramm 2018 ist ab Dezember auf der ITB-Kongress-Homepage aufgeschaltet.

www.itb-kongress.de
www.itb-berlin.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.